Kategorie: Startseite links – Artikel mit Bild

  • Projekt des Monats: Plusenergieschule in Stuttgart

    Die 1954 erbaute und kürzlich sanierte Uhland­schule ist die erste Plusenergie­schule in Stuttgart. Unser Kunde Saint-Gobain Building Glass Deutschland lieferte die 3fach-Verglasung. Proesler Kommunikation unterstützte Saint-Gobain dabei, das beispiel­hafte Projekt bei den Kollegen von der Architektur- und Verarbeiter­fachpresse bekannt zu machen.

    Weiterlesen

    Weitere Bilder:

    Uhlandschule 1

    Uhlandschule 2

    Uhlandschule 3

    Uhlandschule 4

    Uhlandschule 5

    Uhlandschule 6

  • Startseite Trinkwasserportal

    Projekt des Monats: Neues Wissensportal für GF Piping Systems

    Das Schweizer Unternehmen GF Piping Systems stellte auf der ISH 2017, der Weltleitmesse für Sanitär- und Heizungs­technik in Frankfurt, sein neues Wissens­portal zur Trinkwasser­hygiene vor.

  • OPTIWIN Titelbild

    Starker Auftritt: Handwerker-Netzwerk präsentiert sich neu

    OPTIWIN, das internationale Netzwerk aus mittelständischen Fensterbau- und Holzhaus­baubetrieben, hat sich neu aufgestellt und seinen Marken­auftritt einem Relaunch unterzogen. Proesler Kommunikation hat das Netzwerk beraten und unterstützt – von der ersten Konzeption bis zum fertigen Auftritt. Das gänzlich überarbeitete Erscheinungsbild ist Teil der neuen Marketing-Strategie des Netzwerks.

  • Markanter Blickfang: Phänomenta Lüdenscheid

    Mit der Erweiterung des Science Center PHÄNOMENTA in Lüdenscheid wurde nicht nur das Ausstellungsgelände vergrößert, auch das Stadtbild erhielt durch den eindrucksvollen Turm eine ganz besondere Prägung.

  • CADFEM Broschüre Ausschnitt

    Fit für die Stadt der Zukunft

    3D-Technologien können die Planung von Infrastrukturprojekten deutlich erleichtern. Dazu braucht es innovative Unternehmen, die die Herausforderungen der Stadtplanung kennen und mit intelligenten Softwarelösungen erlebbarer machen. CADFEM hat gemeinsam mit virtualcitySYSTEMS und Future Insight dazu ein Konzept entwickelt.

  • Klinik im Grünen – farbenfrohe Fassaden von HD Wahl

    Das weitläufige Klinikgelände des Rems-Murr Klinkums in Winnenden legt sich in die abwechslungsreichen Wiesenlandschaften des Zipfelbaches und der umgebenden Weinberge. Die Natur war Inspiration für die Entwerfer, die Büros Hascher Jehle Architektur aus Berlin und Monnerjan Kast Walter Architekten aus Düsseldorf.

  • Elegante Kombination aus Holz und Glas

    OKAWOOD ist ein Isolierglas mit funktionellen Holzeinlagen – zur optimalen Tageslichtlenkung und für hohen Nutzerkomfort. Gestaltungsmöglichkeiten und technische Informationen stellt eine zweisprachige Broschüre detailliert und anschaulich vor – konzipiert und getextet von Proesler Kommunikation.

  • Projekt des Monats: Website-Relaunch Fraunhofer IAO

    Übersichtlicher und kundenorientierter präsentiert sich der neue Internetauftritt des Fraunhofer IAO. Proesler Kommunikation hat mitgewirkt, das umfangreiche Angebot transparent zu gestalten und Besucher schnell ans Ziel zu führen.

  • Projekt des Monats: Kulturelles Erbe digital bewahren

    Eine neue Broschüre von FARO informiert, wie Denkmalbauten und Kulturgüter mit dem Laserscanner FARO Focus3D schnell und hochpräzise erfasst und dokumentiert werden können. Proesler Kommunikation hat die Broschüre konzipiert und getextet.

  • Gunnar Laufer-Stark hat die Idee einer Bürger-AG im sozialen Wohnungsbau entwickelt. Foto: Foto argum, Falk Heller

    Social Business made in Baden-Württemberg

    Wohnen in der Stadt muss auch für Menschen mit geringem Einkommen bezahlbar sein. Dafür setzt sich die nestbau AG ein – erste Bürger-AG für den Mietwohnungsbau. Proesler Kommunikation unterstützt dieses ambitionierte Vorhaben.