TTR: Erfolgreiches kommunizieren mit Amerikanern

TTR: Technologiepark Tübingen-Reutlingen GmbH

Die Referentinnen geben Tipps und Tricks, auf welche Besonderheiten Sie im Umgang mit Amerikanern achten sollten. Sie zeigen zudem, wie man das Gegenüber besser versteht. So meistern Sie den Small Talk und gehen gut vorbereitet in Meetings oder Verhandlungen.

Die Veranstaltungsreihe TTR konkret vermittelt Praxiswissen zu Unternehmensfragen. In diesem Fall zum Umgang mit kulturellen Unterschieden, denn diese können beim ein oder anderen Thema ungeahnte Barrieren hervorrufen.

Zwei erfahrene Referentinnen,

  • die Amerikanistin, Kulturwissenschaftlerin und Leiterin des Deutsch-Amerikanischen Instituts Tübingen, Dr. Ute Bechdolf,  und
  • die Deutsch-Amerikanerin Jessica Strain, M.A.

geben einen Einblick in die Denk- und Lebensweise des amerikanischen Lebens und haben praktische Hinweise im Gepäck, wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit gelingt.

 

Programm
  • Begrüßung
    Thomas Dephoff, Geschäftsführer TTR GmbH
  • Vortrag und Dialog
  • Anschließend Get-together
    im Quartier an der Sternwarte

Veranstaltungsort ist das Max-Planck-Haus im Max-Planck-Ring 6
(früher: Spemannstraße 36) in Tübingen.

Die Anmeldung erfolgt über das Antwortfax 2018-04 TTR konkret_Bechdolf_Strain_Anmeldung bis zum 23. April 2018. Weitere Details finden Sie hier.